Luftballon, flieg!

Am 27. Juli 2017 feierten wir Abschied von unseren vierten Klassen.



Gespannt warteten Schüler, Lehrer und Eltern auf das, was ihnen geboten werden würde.



Frau Dr. Koophamel startete die Veranstaltung mit einer feierlichen Ansprache.



Mut für die unbekannte Zukunft machte Herr Beer unseren Schulabgängern.



Musikalisch gestaltet wurde die Feier von unserer Arbeitsgemeinschaft Gitarre
unter der Leitung von Frau Bergsteiner.

Alle vierten Klassen verabschiedeten sich auf ihre Weise von der Schule.



Die Klasse 4a zeigte eine Percussion mit Rhythmusinstrumenten.



Einen tollen Tanz legte die Klasse 4b auf das schulische Parkett!



Einen kurzen Abriss über den Verlauf der vier Grundschuljahre brachte die Klasse 4c zu Gehör.



Mit einem "Hoch auf uns" beendete die Klasse 4d die Vorführungen.



Frau Dr. Koophamel bedankte sich mit Blumen bei den Viertklass-Eltern, die als Mitglieder im Elternbeirat maßgeblich am Gelingen des Schullebens beteiligt waren, bei den Lehrkräften, die mit den vierten Klassen unsere Schule verlassen würden, bei unserer Konrektorin für ihre großartige Arbeit sowie bei unseren Schulweghelfern, die unsere Schulkinder immer sicher über die Straßen geleiten.

Und dann hieß es "Luftballon, flieg"!

Alle unsere guten Wünsche für unsere Viertklässler flogen hoch in den Himmel hinauf.
Hoffentlich gehen sie alle in Erfüllung!
Alles Gute für die Zukunft!